Sachbearbeiter/in Sonderpädagogik (80 - 90 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Das Departement Schule und Sport unterstützt die Schulen, Schulbehörden und das Sportamt der Stadt Winterthur in der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben. Die Arbeit ist auf die Schulische Integration und Externe Sonderschulung ausgerichtet und wird von einer professionellen Administration begleitet.

Ihre Aufgaben
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams nach Vereinbarung eine engagierte und selbstständige Persönlichkeit. Ihre Hauptaufgaben:
  • Administrative Abwicklung und Koordination der auswärtigen Sonderschulung
  • Erstellen der Zuweisungsverfügungen für Sonderschulmassnahmen, externe Sonderschulung und Kostengutsprachen an Institutionen
  • Verwaltung der Datenbank der auswärtigen Sonderschulung und Bewirtschaftung der Dossiers von Schülerinnen und Schüler (elektronisch)
  • Verrechnung der Elternbeiträge
  • Protokollierung, Erledigung von Korrespondenz, Telefondienst

Besonderes zum Arbeitspensum: Sie leisten Ihre Arbeit im Jahresarbeitszeit-Modell. Ihre Ferien und Kompensationsstunden beziehen Sie während der Schulferien.

Ihr Profil

  • Berufslehre als Kauffrau / Kaufmann EFZ
  • Schulverwaltungsfachfrau/mann SIB/VPZS
  • sehr gute Office- und Scolaris-Kenntnisse
  • schnelle Auffassungsgabe, strukturierte Arbeitsweise
  • stilsicheres Deutsch, kommunikatives Geschick und Auftrittskompetenz

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Christine Erlach, Telefon 052 267 40 89 und für fachliche Fragen, Susanne Hess, Telefon 052 267 55 22.

Mehr erfahren? https://stadt.winterthur.ch/

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.