Polizeiaspirant/in (100%)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Das Departement Sicherheit und Umwelt umfasst die Bereiche Stadtpolizei, Schutz & Intervention, Melde- und Zivilstandswesen, Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie das Stadtrichteramt.

Ihre Aufgaben

Die Stadtpolizei Winterthur macht sich mit ihren rund 250 Mitarbeitenden stark für ein vertrauenswertes Winterthur. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung sind und sich für die Sicherheit der Stadt einsetzen möchten, dann könnte die vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit bei der Stadtpolizei das Richtige für Sie sein. Die zweijährige Ausbildung startet im Januar, März, Juni und September 2025.

Ihr Profil

  • Schweizer Bürgerrecht 
  • Alter 20 Jahre bei Schuleintritt
  • Abgeschlossene Lehre mit Fähigkeitszeugnis oder gleichwertige Ausbildung (Matura, o. Ä.)
  • Mindestgrösse Frauen und Männer: 160 cm 

Ihre Fragen zum Auswahlverfahren und zur Ausbildung beantwortet Ihnen gerne Tiziana Wipf Personalassistentin, Telefon +41 52 267 21 87 oder Mathias Spühler Personalverantwortlicher +41 52 267 21 85.

Mehr erfahren? Besuchen Sie unsere Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inkl. Strafregister- und Betreibungsregisterauszug). Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Dossiers berücksichtigen können. Dazu gehören folgende Dokumente.