Fachspezialist/in Sozialversicherungen (40%)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Die Sozialen Dienste erbringen Dienstleistungen für Menschen, welche sich in einer persönlichen, sozialen und/oder finanziellen Notlage befinden. Wir suchen per April 2024 oder nach Vereinbarung eine selbstständige und entscheidungsfreudige Persönlichkeit als Ergänzung in unserem kleinen Team der Sozialversicherungsfachstelle. Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Bearbeiten von komplexen Sozialversicherungsfällen
  • Beraten von Fachpersonen der Sozialen Diensten in herausfordernden Sozialversicherungsthemen
  • Sozialversicherungsrechtliche Leistungsansprüche prüfen, geltend machen und die Klientinnen und Klienten dabei rechtlich vertreten
  • Rechtsmittel prüfen und Einwände und Einsprachen erheben sowie Beschwerden führen
  • Regelmässige interne Schulungen über sämtliche Bereiche der Sozialversicherungen planen, organisieren und durchführen

Ihr Profil

  • Ausgewiesene Berufspraxis im Bereich Sozialversicherungen, zum Beispiel als Casemanager/in
  • Fundiertes breitgefächertes Fachwissen im Sozialversicherungsrecht mit Schwerpunkt IV
  • Erfahrung in Interessenvertretung und in Rechtsmittelverfahren
  • Sie denken vernetzt, analytisch pragmatisch sowie lösungsorientiert und koordinieren geschickt
  • Flexible und teamfähige Persönlichkeit, die aktiv und offen mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Abteilungen kommuniziert und zusammenarbeitet

Ihre Fragen zu dieser spannenden Stelle beantwortet Ihnen gerne Peter Huber, Abteilungsleiter, 052 267 12 53.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch/sozialversicherungen

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.