Projektleiter/in Gebäudetechnik (80 - 100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die Abteilung Hochbau im Amt für Städtebau setzt sich in Bauvorhaben für Qualität, Nachhaltigkeit und das baukulturelle Erbe ein. Wir bearbeiten die Projekte für alle städtischen Departemente und realisieren sowohl Kulturbauten als auch Schulgebäude, Verwaltungsgebäude, Wohnbauten oder Gewerbebauten. Neben Neubau-, Umbau- und Sanierungsprojekten kümmern wir uns um den Unterhalt der rund 550 städtischen Liegenschaften.

Ihre Aufgaben

Unser Team Projektmanagement 3 ist ein kleines, hoch motiviertes Team, das eng zusammenarbeitet, sich gegenseitig unterstützt, coacht und Wissen austauscht. Gemeinsam entwickeln wir Prozesse und legen miteinander die Standards unserer Baukultur fest. Unsere Projektleitenden Gebäudetechnik bilden einen wichtigen Teil des Teams und bringen ihre Erfahrung und Innovation bei Fragen zum Nachhaltigen Bauen und zur Umsetzung der energie- und klimapolitischen Vorgaben ein.

Wir suchen eine/n offen/n und interessierte/n Projektleiter/in Gebäudetechnik für folgende vielfältigen Tätigkeiten:
  • Projektleitung in der Funktion der Bauherrenvertretung für Neubauten, Umbauten und Sanierungen mit dem Schwerpunkt Gebäudetechnik
  • Gestaltung von Projektorganisationen und Führung von Projektteams
  • Umsetzung von Bauprojekten mit dem Schwerpunkt Gebäudetechnik in sämtlichen Bauphasen innerhalb des vereinbarten Projektrahmens (Kosten, Termine, Qualität)
  • Planung und Umsetzung von baulichen Unterhaltsmassnahmen für die notwendigen Erneuerungen gebäudetechnischer Anlagen

Ihr Profil

Wir können uns die Zusammenarbeit mit einer bereits sehr erfahrenen Person genauso so gut vorstellen wie mit einer jüngeren Person mit noch weniger Berufserfahrung. Wichtig sind uns:
  • Abgeschlossene Ausbildung im Ingenieurwesen Gebäudetechnik (Studienabschluss BA oder BSc oder Abschluss HF/HFP) oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse der Normen und Gesetzesvorgaben im Bauwesen insbesondere in der Gebäudetechnik
  • Erste Projektmanagementerfahrung und Baupraxis
  • Interesse an energiepolitischen Themen und Verständnis für Baukultur
  • Interesse am Mitwirken in politischen Prozessen
  • Lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Absolvierte Weiterbildung im Bereich Nachhaltiges Bauen und Energiemanagement oder Offenheit sich in diesem Bereich weiterzubilden

Möchten Sie mit Ihrem Engagement einen wichtigen Beitrag für die öffentliche Hand unserer Kulturstadt leisten und damit das Stadtbild von Winterthur mitprägen? Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen mit mobilem Arbeiten sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem nicht gewinnorientierten Umfeld. Flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Rolf Froese, Teamleitung Projektmanagement 3, 052 267 58 60

Mehr erfahren? https://stadt.winterthur.ch/

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.