(Senior) Software Paketierer/in (80-100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die Informatikdienste der Stadtverwaltung Winterthur (IDW) erbringen als zentrales Kompetenzzentrum alle Dienstleistungen in den Bereichen Informatik und Telekommunikation und sind für die gesamte IT- Infrastruktur aller 60 Ämter und Betriebe der Stadtverwaltung zuständig. Sie sorgen dafür, dass den 4800 Nutzerinnen und Nutzern adäquate und massgeschneiderte Anwendungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für die Abteilung Workplace Engineering eine motivierte Fachperson.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Software-Paketen (*.msi)
  • Verteilen von OS- und Applikations-Patches auf der gesamten Client-Infrastruktur
  • Erstellen und Verteilen von App’s für die Verteilung auf MDM Clients (iOS und Android)
  • Techn. Support im Bereich mob. Devices (iOS/Android)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Informatik-Ausbildung oder vergleichbare Aus- oder Weiterbildung
  • Fundiertes Know-How der Microsoft Windows-Client/Server-Architektur, sowie der iOS/Android-Architektur
  • Erfahrung mit OS Deployment und der Software-Verteilung, Patchen von Clients, Per-Shell-Grundkenntnisse
  • Gutes vernetztes Denken, organisatorisches Geschick und eine hohe Selbständigkeit und Verschwiegenheit
  • Deutsch in Wort und Schrift, Fachenglisch

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Herr Aydin Konrat, Leiter Workplace Engineering, Tel. +41 52 267 62 56

Mehr erfahren? www.informatikdienste.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Per Post / E-Mail eingereichte Dossiers werden nicht geprüft. Physische Dossiers werden aus administrativen Gründen nicht retourniert.