Leiter/in Bildung (80 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 120'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die Volksschule der Stadt Winterthur wird operativ von der Leitung Bildung geführt. Aufgeteilt auf fünf Bildungsteams leisten die bildungsversierten und innovativen Führungspersönlichkeiten in enger Kooperation mit der Schulpflege und dem Schulamt einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des Schulalltags der rund 12‘000 Schülerinnen und Schüler.

Ihre Aufgaben

Als Leiter/in Bildung Nord (Einzugsgebiet Oberwinterthur) sind Sie ab 1. Juli 2023 oder nach Vereinbarung eine von fünf Schlüsselpersonen der operativen Schulführung. Ihre Hauptaufgaben:
  • zugeteilte Schulleiter/innen personell und fachlich führen und beraten
  • Schulqualität und Ressourcenverteilung gesamtstädtisch und im zugeteilten Bereich steuern und verantworten
  • lösungsorientierte Zusammenarbeit mit der Schulpflege, dem Schulamt und den weiteren Fachstellen des Departements Schule und Sport
  • Projekte und Aktivitäten im Rahmen der gesamtstädtischen Strategie leiten und koordinieren

Ihr Profil

  • Zielgerichtetes Studium mit Weiterbildung zur pädagogischen, personellen und betriebswirtschaftlichen Leitung einer Bildungseinrichtung (oder Bereitschaft dazu)
  • mehr als fünf Jahre Führungserfahrung im Schulumfeld
  • Freude und Motivation, neue Strukturen aufzubauen und mitzuentwickeln
  • Fähigkeit, konzeptionell zu denken und zu planen
  • stilsicheres Deutsch, kommunikatives Geschick und Auftrittskompetenz
     
Sie erwartet eine vielseitige und fordernde Aufgabe in einem motivierten Team. Wir bieten unseren Mitarbeitenden fortschrittliche Arbeitsbedingungen und unterstützen Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Stadt Winterthur achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst bei uns höchste Priorität.

Ihre Fragen Der Rekrutierungsprozess wird von der Federas Beratung AG begleitet. Ihre Fragen zur Stelle beantwortet gerne Federas Beratung AG, Pascal Widmer, Telefon +41 79 129 48 57. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte hier ein.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Bitte bewerben Sie sich auf dem Bewerbungsportal der Federas Beratung AG.
Zum Portal