Application Manager (m/w/d) (100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 119'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die Informatikdienste der Stadtverwaltung Winterthur (IDW) erbringen als zentrales Kompetenzzentrum alle Dienstleistungen in den Bereichen Informatik und Telekommunikation und sind für die gesamte IT-Infrastruktur aller 60 Ämter, Bereiche und Betriebe der Stadtverwaltung zuständig. Sie sorgen dafür, dass den über 4800 Nutzerinnen und Nutzern adäquate und massgeschneiderte Fachapplikationen zur Verfügung stehen.

Ihre Aufgaben

Zur Ergänzung unseres Teams in der Hauptabteilung Business Applications & Projects suchen wir per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine kreative, begeisterungsfähige und leistungsbereite Persönlichkeit.
Zu Ihrem vielfältigen Aufgabengebiet gehören:
  • Übernahme der technischen Fachapplikationsverantwortung sowie Stellvertretungen im Bereich geschäftskritischer Kernapplikationen (Standardsoftware) der Stadt Winterthur
  • Umfassende Verantwortung im Bereich Betreuung und Wartung (Release-, Change- und Problem-Management)
  • Koordination zwischen den Fachbereichen, Informatikpartnern sowie Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der Fachapplikationen
  • Business Analyse, Erstellung von Konzepten, Dokumentationen sowie Testing
  • Mitarbeit in diversen Projekten und Zusammenarbeit mit den Key-Usern

Ihr Profil

  • Höhere Ausbildung in der Informatik (HF/FH)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Betreuung von Standardsoftware
  • Prozessorientierte und konzeptionelle Denkweise mit der Bereitschaft, sich fachlich und technisch in weitere Applikationen einzuarbeiten
  • Ausgeprägte systematische, kundenorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich/schriftlich) und solides Fachenglisch

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Thomas Näf, Abteilungsleiter Applications 1, Tel. +41 52 267 53 69.
 
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
 
Bewerbungen von Stellenvermittlungen werden für diese Vakanz nicht berücksichtigt.
Per Post / E-Mail eingereichte Dossiers werden nicht geprüft. Physische Dossiers werden aus administrativen Gründen nicht retourniert.