Fachfrau/-mann Betreuung Fachrichtung Kinderbetreuung EFZ Stadtkreis Wülflingen

Deine Arbeitgeberin

Möchtest du am Puls der Stadt Winterthur deine Berufsbildung mit Berufsbildungsbeginn August 2023 absolvieren? Als grosser und vielseitiger Ausbildungsbetrieb bilden wir in über 30 Berufen rund 450 Lernende aus. Kompetente Berufsbildnerinnen und Berufsbildner unterstützen dich und ermöglichen dir eine fundierte Berufsbildung mit hohem Praxisbezug. Bei internen Aktivitäten und Schulungen fördern wir den Kontakt zu anderen Lernenden. Du profitierst von unserer langjährigen Ausbildungserfahrung und legst somit eine gute Basis für spannende berufliche Perspektiven.
In den folgenden Betreuungen bieten wir Ausbildungsplätze an: Talhof, Schachen und Wülflingerstrasse 

Deine Ausbildung bei uns
In der dreijährigen beruflichen Grundbildung zur/m Fachfrau/-mann Betreuung Fachrichtung Kinderbetreuung ist die ganzheitliche und altersgerechte Entwicklung der Kinder zentral. Dazu zählen neben sprachlichen, geistigen, emotionalen und motorischen Fähigkeiten auch das Sozialverhalten und die Persönlichkeit. Konkrete Aufgaben sind:
-      Kinder im Betreuungsalltag anleiten
-      Kreative Tätigkeiten sowie aktive Freizeitbeschäftigungen planen und durchführen
-      Esssituationen als Gemeinschaftserlebnis gestalten
-      Begleitung bei den Hausaufgaben
-      Hauswirtschaftliche Arbeiten erledigen

Dein Profil

-      abgeschlossene Volksschule; mittlere oder oberste Schulstufe mit guten 
       Leistungen
-      gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
-      Freude am Umgang mit Kindern
-      hohe soziale und persönliche Kompetenzen
-      psychisch stabil und belastbar


Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Online-Bewerbung mit folgenden Unterlagen:
-      Bewerbungsschreiben
-      Lebenslauf mit Foto
-      Alle Zeugniskopien ab der Oberstufe
-      Schnupperlehrbeurteilungen (falls vorhanden)
-      Stellwerk-Check, Multicheck Gesundheit und Soziales, (falls vorhanden)

Deine Fragen zur Lehrstelle beantwortet gerne: Martina Ramsauer, Bildungsverantwortliche, +41 52 267 21 23

Mehr erfahren? Homepage Berufsbildung