Gruppenleiter/in Abwasserreinigung (100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Kundennah, zuverlässig und qualitätsbewusst: Diesen Stärken verdanken wir unseren Erfolg. Als Querverbundunternehmen kümmern wir uns um jegliche Anliegen unserer Kundschaft zu Strom, Telekom, Gas, Wasser, Fernwärme, Kehrichtverwertung, Abwasserreinigung und Energie-Contracting – ganz gemäss dem Versprechen «Wir bieten Komfort». Den Mitarbeitenden bietet Stadtwerk Winterthur attraktive Anstellungsbedingungen und herausfordernde Aufgaben.

Ihre Aufgaben

Engagieren Sie sich als Gruppenleiter/in Abwasserreinigung in unserer ARA und helfen aktiv mit, diesen Betrieb sicherzustellen. Es erwartet Sie ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet:
 
  • Sie führen und disponieren die Gruppe Abwasserreinigung der ARA (4 Mitarbeitende), setzen Betriebssicherheitsaspekte durch und halten das Wissen der Gruppe auf dem neuesten Stand.
  • Die Planung und Abwicklung des Routinebetriebes sowie weitere Aufgaben wie Umgebungsarbeiten, bauliche Werterhaltung, Sauberkeit, Ordnung und Hygiene. Auch das Suchen und Beheben von Betriebsstörungen sind Bestandteil dieser verantwortungsvollen Funktion.
  • Im Weiteren bewirtschaften Sie das Lager von Chemikalien, Betriebs- und Reinigungsmitteln.
  • Sie entwickeln und etablieren angemessene Qualitätskontrollmechanismen sowie Vorgabedokumente (wie z.B. Arbeitsanweisungen oder Arbeitshilfen für Anlagenteile und Prozesse).
  • Die Ideen des Teams und Verbesserungsvorschläge bringen Sie im Führungskreis der ARA ein und beteiligen sich damit aktiv an der kontinuierlichen Verbesserung der Anlage.
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung sowie Weiterbildung auf Niveau Höhere Fachschule (z.B. Meisterprüfung, Techniker TS oder Gleichwertiges)
  • Einige Jahre Berufs- sowie Führungserfahrung, Klärwerkfachmann / Klärwerkfachfrau mit eidg. Fachausweis von Vorteil
  • Robuste und kräftige Konstitution, Freude am Arbeiten im Freien bei jeder Witterung
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind dienstleistungsorientiert und flexibel. Ihre selbständige und zuverlässige Arbeitsweise und Ihr Sicherheits- und Risikobewusstsein zeichnen Sie aus.
  • Gute Anwender-IT-Kenntnisse und Bereitschaft, Pikettdienst zu leisten. Wohnsitz in Winterthur oder angrenzenden Gebiet (max. 30 Min.) ist Voraussetzung.

Wir legen Wert auf eine ausgewogene Vertretung der Geschlechter, daher sind Bewerbungen von Frauen und Männern gleichermassen willkommen.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Roger Müller, Betriebsleiter Kläranlage, Telefon +41 52 267 27 51.

Mehr erfahren? www.stadtwerk.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.