Fachperson Information und Dokumentation (50 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 117'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Engagieren Sie sich in den Quartierbibliotheken Seen und Töss in einer vielfältigen und dienstleistungsorientierten Position mit viel Kundenkontakt. Für die Beratung der Kundschaft und die Präsentation und Pflege des Medienbestandes suchen wir per 1. August eine erfahrene und flexible Persönlichkeit. Die Bibliotheken Seen und Töss gehören zum Netz der Winterthurer Bibliotheken und bieten ihrer Kundschaft ein breites Angebot an Medien und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Leseförderung und die Zusammenarbeit mit den Schulen haben einen hohen Stellenwert in der Alltagsarbeit. In unserem kleinen und motivierten Team finden Sie die optimale Möglichkeit, Ihr Fachwissen einzusetzen und je nach Bedarf weiter zu entwickeln. Sie arbeiten an fix vereinbarten Tagen und an Samstagen. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet:
  • Sie beraten unsere vielfältige Kundschaft am Desk, per Mail sowie am Telefon.
  • Sie vermitteln das physische und digitale Angebot der Winterthurer Bibliotheken.
  • Sie unterstützen die Kundschaft in der Nutzung der IT-Infrastruktur.
  • Sie pflegen und präsentieren den Medienbestand in den beiden Bibliotheken.
  • Sie fördern die Vernetzung im Quartier und arbeiten bei Veranstaltungen und Projekten mit.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Information und Dokumentation EFZ oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit.
  • Sie besitzen ausgewiesene Kommunikationsfähigkeiten und haben Freude am Dialog mit unterschiedlichsten Anspruchsgruppen.
  • Sie sind eine Person mit hoher Sozialkompetenz und sind belastbar und flexibel.
  • Sie bringen IT-Affinität mit. Kundenorientiertes Handeln gehört für Sie zur Selbstverständlichkeit.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Sara Gossweiler, Leiterin Bibliothek Seen/Töss, Tel. +41 52 267 30 45 (Mittwoch/Freitag) und Tel. +41 52 267 29 68 (Donnerstag).

Mehr erfahren?  www.winbib.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31. Mai 2022.