Sozialarbeiter-/in Arbeitsintegration (80 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 116'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Die Arbeitsintegration Winterthur bietet mit dem Trampolin 25 Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit psychosozialen Problemstellungen und/oder Schul- oder Ausbildungsschwierigkeiten eine Tagesstruktur und sie werden bei der Integration in die Berufsausbildung oder beim Einstieg in die Berufswelt unterstützt.
Ab dem 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung beraten und begleiten Sie die Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Zu Ihren Aufgaben gehören:
 
  • Arbeiten im Atelier planen und anleiten sowie das Angebot weiterentwickeln
  • Teilnehmende in der Tagesstruktur und im Berufsfindungs- und Bewerbungsprozess unterstützen
  • Die Fallführung und Verantwortung für den Förderprozess sowie das Berichtswesen ihrer Bezugspersonen übernehmen
  • Mit externen Stellen (Sozialberatung, kjz, SVA, etc.) zusammenarbeiten

Ihr Profil

  • Studium (HF/FH) in Sozialarbeit oder Sozialpädagogik, idealerweise verbunden mit einer Weiterbildung im Bereich Coaching
  • Ausbildung und/oder Erfahrung im kreativen Arbeiten (Textil, bildnerisches Gestalten)
  • Erfahrung in der Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Berufsfindungsprozess und Kenntnisse des Schweizer Bildungssystems
  • Teamfähige, humorvolle und belastbare Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt und mitgestaltet
  • Interesse an der Auseinandersetzung mit digitalen Lerninhalten

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Christian Kobel, Abteilungsleiter Trampolin, Telefon 052 267 40 25.

Mehr erfahren? www.arbeitsintegration.winterthur.ch/

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.