Immobilienbewirtschafter/in Wohnhilfe (80 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 116'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Die Sozialen Dienste erbringen mannigfaltige Dienstleistungen für Menschen, welche sich in einer persönlichen, sozialen und/oder finanziellen Notlage befinden. Die Wohnhilfe gehört zur Hauptabteilung Prävention und Suchthilfe und setzt sich für eine wirkungsvolle Wohnintegration ein. Per sofort oder nach Vereinbarung gehören Sie zum Team der Wohnraumbewirtschaftung dieser Abteilung. Zusammen mit einem Teammitglied sind sie für die Beschaffung von adäquatem Wohnraum zuständig und bewirtschaften die Liegenschaften gemäss aktuellen Standards. Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Vermieten von Übergangswohnraum in enger Zusammenarbeit mit dem Wohncoaching
  • Regelmässige Begehung der Liegenschaften, Kontrolle des Zustands und der allgemeinen Ordnung
  • Sicherstellung des Prozesses von der Mieterkündigung bis zur Wiedervermietung der Objekte
  • Unterhaltsarbeiten organisieren und koordinieren
  • Sicherstellung der einheitlichen Führung von Liegenschaften und Mietern in der Immobiliensoftware

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung sowie gute mietrechtliche Kenntnisse
  • Abgeschlossene Weiterbildung zu Immobilienbewirtschafter/in von Vorteil
  • Bereitschaft für eine anspruchsvolle Mieterschaft pragmatische Lösungen zu erarbeiten
  • Freude am Kontakt mit Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen
  • Offenheit gegenüber Themen rund um Sucht und psychische Erkrankung

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Lukas Damann, Abteilungsleiter, Telefon +41 52 267 63 37.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch/sozialedienste

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.