Schulsozialarbeiter/in PS und Sek im Schulkreis Stadt-Töss (80 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 116'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Im August 2020 hat die Bevölkerung von Winterthur in einer Volksabstimmung entschieden, die Schulsozialarbeit in allen Schulen bedarfsgerecht auszubauen. Die Umsetzung ist im Schuljahr 21/22 geplant.

Die Abteilung Schulsozialarbeit des Departements Schule und Sport gehört zu den schul- unterstützenden Diensten im Bereich Bildung. Als Angebot der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe arbeitet die Schulsozialarbeit niederschwellig, allparteilich und vertraulich. Sie setzt sich zum Ziel, Schülerinnen und Schüler bei individuellen und sozialen Problemen, sowie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen, damit sie ihre Schulzeit und ihre Zukunft möglichst positiv und erfolgreich gestalten können.

Ihre Aufgaben

Wir suchen ab Januar 2022 eine SSA-Fachperson (80 %) für eine Primar- und Sekundarschule im Schulkreis Stadt-Töss. Ihre Aufgaben:
  • Beratung und Unterstützung von Kindern, Eltern, Lehrpersonen sowie Schulleitungen von zwei Primarschulen inkl. Kindergärten 
  • Intervention und Prävention mit Klassen und Gruppen
  • Professioneller Kinderschutz & Kriseninterventionen 
  • Mitarbeit in der Bewältigung von akuten Problemstellungen sowie bei der Professionalisierung der Schulsozialarbeit
  • Triage und Koordination mit weiteren Fachstellen und Behörden

Ihr Profil

Sind Sie eine engagierte Persönlichkeit mit Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit und interessiert, mit uns die Zukunft in der SSA Winterthur zu gestalten? Sie bringen mit:
  • Bachelor oder Fachhochschule in Sozialer Arbeit (Voraussetzung)
  • CAS in Schulsozialarbeit oder im Bereich Beratung, Prävention, Krisenarbeit erwünscht
  • Berufserfahrung in der Schulsozialarbeit oder Kinder- und Jugendhilfe
  • Erfahrung in interdisziplinären Arbeitsteams
Wir bieten Ihnen professionelle SSA-Strukturen und ein grosses Team, welches sich gegenseitig unterstützt. Wir freuen uns, Sie vor den Sommerferien in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Ihre Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gerne
Vera Vogt (vera.vogt@win.ch), Leiterin Schulsozialarbeit 052 267 40 77 oder 
Kerstin Bichsel (kerstin.bichsel@win.ch), Teamleiterin 079 592 11 20.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.