Berufsbeiständin / Berufsbeistand Junge Erwachsene
(60 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Der Berufsbeistandschafts- und Betreuungsdienst (BBD) ist für die Führung von behördlichen Massnahmen im Erwachsenenschutzrecht zuständig. Aufgrund der Erkenntnisse aus einem kürzlich erfolgreich abgeschlossenen Pilotprojekt, betreuen wir junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren im Rahmen eines spezialisierten Tandems, bestehend aus einer Berufsbeistandsperson und einer kaufmännischen Mitarbeiterin. Ab dem 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung sind Sie die Schlüsselperson dieses Angebots. Zu Ihren herausfordernden Aufgaben gehören:
  • Führen von bis zu 25 Beistandschaften für junge Erwachsene
  • Die jungen Menschen soweit befähigen, dass sie ihr Leben ohne behördliche Massnahmen bestreiten können
  • Weiterentwicklung des «Spezialtandems Junge Erwachsene» und dessen Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit einem Projektteam und relevanten Netzwerkpartnern
  • Pflege und Ausbau von Kontakten zur Angebotslandschaft im Bereich junger Erwachsener
  • Enge Zusammenarbeit mit einer kaufmännischen Mitarbeiterin im buchhalterischen und administrativen Bereich

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit FH
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in einer Adoleszenzkrise befinden
  • Fundierte Kenntnisse in der Erschliessung von Therapie-, Wohn- und Ausbildungsangeboten und deren Finanzierung mit Sozialversicherungen und weiteren Kostenträgern
  • Begeisterung für innovative Netzwerk- und Projektarbeit
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit, die verantwortungsvoll mit grossem Handlungsspielraum umgeht und die Fähigkeit besitzt, in einem Projektteam Akzente zu setzen und den Prozess voranzubringen

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen von Dienstag bis Freitag gerne Daniel Brechbühl, Abteilungsleiter, 052 267 56 63.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch/sozialedienste

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.