Sachbearbeiter/in in der zentralen Administration
(80 - 100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Die Arbeitsintegration der Sozialen Dienste Winterthur unterstützt stellensuchende Jugendliche und Erwachsene bei der beruflichen Wiedereingliederung. Frühestens ab
1. März 2021 oder nach Vereinbarung verstärken Sie unser kleines Administrationsteam und sind zuständig für die Administration der Integrationsprogramme. Dazu gehört:
  • Fachlicher Unterhalt der zentralen Teilnehmenden-Verwaltungsapplikation gewährleisten (u. a. Einbinden von Dokumentvorlagen, Bewirtschaften von applikationsübergreifenden Stammdaten)
  • Teilnehmenden- und weitere Kundendaten erfassen und bewirtschaften sowie  Teilnehmenden-Reportings erstellen
  • Lohnzahlungen an Teilnehmende termingerecht durchführen
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung führen (Rechnungen an Kunden, Betriebe und zuweisende Stellen ausstellen)
  • Anfragen von Teilnehmende, interne sowie externe Stellen am Telefon und am Schalter bearbeiten

Ihr Profil

  • Kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung im Bereich Rechnungswesen, Personal und/oder Sozialversicherungen
  • Versierter Umgang mit IT-Systemen, sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Erfahrung in der Pflege von Datenbanken
  • Erfahrung in der Lohnbuchhaltung und im Rechnungswesen 
  • Engagierte, dienstleistungsorientierte und exakte Arbeitsweise
  • Gefestigte und verantwortungsvolle Persönlichkeit

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Angela Ciuraneta, Abteilungsleiterin Zentrale Administration, Tel. 052 267 64 01.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch/aiw

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.