Smart City Verantwortliche/r (50 %)*

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die Fachstelle Smart City ist für die strategische und operative Leitung des Programms Smart City zuständig. Es handelt sich um eine integrative Kommunikations-, Vernetzungs- und Koordinationsstelle, welche zusammen mit den Departementen der Stadtverwaltung sowie Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Bevölkerung das Thema Smart City in Winterthur vorantreibt und sich für eine hohe Lebensqualität einsetzt. Die Fachstelle arbeitet u.a. eng mit der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zusammen, um Wissen auszutauschen und Pilotprojekte für Winterthur zu testen.

* Diese Stelle lässt sich evtl. mit einer weiteren Teilzeitstelle (z.B. an der ZHAW) kombinieren.

Ihre Aufgaben

Durch die Einbindung von relevanten Anspruchsgruppen und die intelligente Vernetzung von Infrastrukturen mit modernen Technologien möchte Smart City Winterthur zu einem effizienten Ressourceneinsatz und einer nachhaltigen Stadtentwicklung beitragen. Ab dem 25. Januar 2021 oder nach Vereinbarung sind Sie im Departement Kulturelles und Dienste im Stab des Stadtpräsidenten und später im Bereich Stadtentwicklung zusammen mit dem Fachstellenleiter für die Betreuung der Fachstelle und des Programms Smart City verantwortlich. Dabei gehören zu Ihren Aufgaben:
  • Betreuung von Programm und Innovationsteam «Smart City Winterthur»
  • Beratung und Unterstützung der Departemente/Bereiche bei Digitalisierung/Innovation
  • Führung eines Projektportfolios von Smart-City-Aktivitäten, Trendscouting
  • Aufbau und Pflege eines Partner-Netzwerks auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene
  • Initiierung und Koordination von Smart-City-Vorhaben im Zusammenwirken mit externen Partnern
  • Organisation von Veranstaltungen und Schulungen, Wissenstransfer, Kommunikation

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Uni/FH/ETH) in Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, Sozial- oder Naturwissenschaften oder gleichwertige Fachbildung
  • Ausgewiesene Kompetenz in Organisations- und Projektmanagement, (Wirtschafts-) Informatik
  • Berufserfahrung und Kenntnisse in den Fachgebieten, Offenheit für Neues, Engagement
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte IT-Kenntnisse

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Vicente Carabias-Hütter, Fachstellenleiter Smart City, Tel. +41 52 267 68 57.
Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch/smartcity

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.