HR-Compensation und Controlling (50 - 60 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Das Personalamt prägt personalpolitische Fragen in der Stadtverwaltung Winterthur und setzt sich für die Förderung aller städtischen Mitarbeitenden ein. Es trägt zudem die Gesamtverantwortung für das städtische Besoldungssystem und das HR Controlling.

Ihre Aufgaben

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Fachmitarbeiter/in HR Compensation und Controlling. Ihre Aufgaben sind folgende:
  • Pflege und Weiterentwicklung des städtischen Besoldungssystems
  • Koordination der jährlichen Lohnmassnahmen
  • Erstellen des strategischen Personalcontrollings
  • Betreuung der Instrumente im Bereich Entlöhnung
  • Anlaufstelle für die Personaldienste der Departemente bei Fragen zum städtischen Lohnsystem
  • Lohnvergleiche Stadtverwaltung (intern und extern)

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftlicher Studienabschluss
  • Erfahrung im Personalwesen insbesondere Compensation und/oder Controlling
  • Sehr gute Excelkenntnisse, weitere Analysetools von Vorteil
  • Hohe analytische und konzeptuelle Fähigkeiten
  • Freude an der schriftlichen Aufbereitung von Resultaten

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Kati Ormós, Leiterin Personalmanagement, Telefon +41 52 267 51 81.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.