Leiter/in Wohngruppe
(80 - 100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Der Bereich Alter und Pflege der Stadt Winterthur bietet in den fünf Alterszentren sowie mit der Spitex ein vielfältiges Dienstleistungsangebot vor allem für ältere Menschen an.

Ihre Aufgaben

Das Alterszentrum Brühlgut bietet für rund 140 Bewohnerinnen und Bewohnern ein gepflegtes Zuhause. Im Zuge einer Neuorganisation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Führungspersönlichkeit mit Herz und Passion bzw. fachlichem Interesse für die Langzeitpflege mit folgendem Verantwortungsbereich:
  • Operative Leitung und eigenverantwortliche Organisation der Wohngruppe
  • Sicherstellen einer fachgerechten Betreuung und Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Verantwortung für die personelle und fachliche Führung des Pflege- und Betreuungsteams
  • Situationsgerechte Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Effizienz
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit u.a. mit den medizinischen Fachpersonen im Hausarztsystem, den Therapien, Pflegexperten, der Kundenberatung und Hotellerie
  • Verantwortung für die BESA-Einstufung
  • Mitarbeit in Projekten und Bearbeitung von übergeordneten Aufträgen und Fragestellungen
  • Weiterentwickeln des Fachbereiches Langzeitpflege sowie Teamentwicklung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann HF /FH mit Managementweiterbildung oder Bereitschaft dazu
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil
  • Dienstleistungsorientierte Haltung mit dem Anspruch, den Bewohnenden ein lebens- und liebenswertes Zuhause zu bieten
  • Hohe Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit mit einer hohen Verbindlichkeit und Verlässlichkeit auch in belastenden Situationen
  • Selbstständigkeit und Engagement wie auch Innovation und Bereitschaft für Veränderungsprozesse
  • Rasche Auffassungsgabe, vernetztes Denken mit guten analytischen Fähigkeiten
  • Stilsicheres Deutsch und sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse (BESA-Kenntnisse zwingend, PEP von Vorteil)

Wenn Sie sich persönlich und beruflich weiter entwickeln möchten, bietet sich Ihnen mit dieser Stelle eine einmalige Chance. Es erwartet Sie ein vielseitiges, spannendes Aufgabengebiet in einem fortschrittlichen und dynamischen Arbeitsumfeld. Dieses ist geprägt von einer hohen Fachlichkeit sowie von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Diana Danz-Messler, Leiterin Betreuung und Pflege a.i., Telefon 052 267 33 42.

Mehr erfahren? www.alterundpflege.winterthur.ch
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.