Schulische/r Heilpädagogin/ Heilpädagoge (70-100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die bestehende KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

Das Angebot der KGS Winterthur wird an einem neuen Standort in Oberwinterthur auf Beginn des Schuljahres 2020/ 2021 auf der Primarstufe mit 21 Plätzen ausgebaut.

Ihre Aufgaben

Zur Eröffnung dieser innovativen Schule suchen wir Schulische Heilpädagoginnen und Schulische Heilpädagogen mit fixen Präsenzzeiten und einem Pensum von mindestens 70 %. Es erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsfeld in einem engagierten und interdisziplinären Team. Dafür sind Sie verantwortlich:
  • Unterrichten, Coachen und Begleiten von Kindern in einer Tagesstruktur
  • Verantwortlich für besondere Fördermassnahmen in- und ausserhalb des Klassenzimmers
  • Multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Mitgestalten der neuen Schule

Ihr Profil

  • Anerkanntes Diplom in schulischer Heilpädagogik
  • Freude und Interesse an Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Flexible, zuverlässige und praxisorientierte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu enger interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Nadine Basler,  zukünftige Schulleitung KGS Primar, Telefon +4179 893 90 81

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.