Gruppenleiter/in schulergänzende Betreuung Alte Feuerwehr (61 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
In den städtischen Betreuungseinrichtungen werden kindergarten- und schulpflichtige Kinder während der unterrichtsfreien Zeit betreut und gefördert.

Ihre Aufgaben

Für unsere Betreuungseinrichtung in der Tagesschule Lind suchen wir für den Zeitraum von Januar bis Juli 2020 eine Gruppenleiterin/einen Gruppenleiter. Sie betreuen während der Schulwochen an vier Tagen pro Woche eine Kindergruppe in der Betreuungseinrichtung "Alte Feuerwehr". Auf Wunsch können zusätzlich auch Einsätze in der Ferienbetreuung übernommen werden. Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Eigenverantwortliche Führung einer Kindergruppe innerhalb der Betreuung
  • Führen einer Mitarbeiterin
  • Organisatorische und administrative Aufgaben
  • Begleiten, Betreuen und Fördern von Kindergarten- und Schulkindern
  • Präventions- und Früherkennungsarbeit
  • Dialog mit Eltern und Schule pflegen
  • Planen der pädagogischen Arbeit und konstruktive Zusammenarbeit im Team

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung Fachfrau/mann Betreuung oder als Sozialpädagoge/in
  • Erfahrung in der Betreuung von kindergarten- und schulpflichtigen Kindern
  • Einsatzfreudige, offene, belastbare und teamorientierte Persönlichkeit
  • Freude an der Arbeit in einem multikulturellen Umfeld
  • Hohe Flexibilität in einem sich stark verändernden Umfeld

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen ab 21. Oktober 2019 gerne Martina Vogel, Betreuungsleiterin, +41 52  267 68 66.
Mehr erfahren? www.kinderbetreuung.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.