Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Das Gewerbemuseum Winterthur ist ein erfolgreiches und innovatives Haus, das mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen aktuelle Fragen im Bereich Design, Kunst und Alltagskultur aufgreift und mit dem permanent eingerichteten Material-Archiv einen breiten Zugang in die Welt der Materialien bietet.

Ihre Aufgaben

Per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung unterstützen Sie ein engagiertes kleines Team. Wir bieten einer zuverlässigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeit einen vielseitigen Aufgabenbereich mit grosser Selbständigkeit in  kreativem Umfeld. Die Stelle ist vorerst befristet auf ein Jahr mit Option auf Verlängerung. Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Mitarbeiten bei der Realisierung von Wechselausstellungen und Veranstaltungsprogramm
  • Administrative Arbeiten rund um die Organisation und Koordination von Ausstellungen und den dazugehörigen Begleitprogrammen
  • Weitere Aufgaben in den Bereichen Kommunikation und Vermittlung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Kunst-/Designgeschichte, Kultur-/Medienwissenschaften oder einem verwandten Bereich
  • Erfahrung in Museumsarbeit und Ausstellungsbetrieb
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne die Co-Leitung des Gewerbemuseums Susanna Kumschick, 052 267 68 81 oder Markus Rigert, 052 267 68 86.
Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 10. Juni 2019.