Praktikant/in Energiefachstelle
(50 - 100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Ihre Aufgaben

Das Baupolizeiamt der Stadt Winterthur hat die Aufgabe, Baugesuche kompetent und effizient zu bearbeiten und Bauherrschaften auf dem Weg zur Baubewilligung zu beraten. Die Abteilung Energie und Technik ist zuständig für den Vollzug des kommunalen Energieplans, der Energiegesetze und der eidgenössischen Lärmschutzverordnung (LSV). Die Energiefachstelle führt regelmässig Energieberatungen vor Ort beim Kunden durch und beantwortet Fragen zu Gebäudehülle, Asbest, Lärm und Heizsystemen. Sie unterstützen uns ab Juli 2019 oder nach Vereinbarung bei der Bearbeitung dieser vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben:
  • Organisation der Energieberatungen vor Ort
  • Verfassen des Energieberatungsberichtes
  • Bewilligung von Feuerungsanlagen und Wärmepumpen
  • Support für die Aufbereitung des Asbestkatasters

Ihr Profil

  • (Laufendes) Studium mit Schwerpunkt im Bereich Energie- und Umwelttechnik
  • Grosses Interesse an Energiefragen
  • Mindestdauer Praktikum 6 Monate

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Heinz Wiher, Leiter Energie und Technik, Telefon +41 52 267 54 50.
Mehr erfahren? Baupolizeiamt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis am 30. April 2019.