Köchin/Koch
mit Zusatzfunktion als Berufsbildner/in (80 - 90 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Der Bereich Alter und Pflege der Stadt Winterthur bietet in den fünf Alterszentren sowie mit der Spitex ein vielfältiges Dienstleistungsangebot vor allem für ältere Menschen an. Dabei verfügt jedes Alterszentrum über eine eigene Küche, die verantwortlich ist für die Zubereitung der täglichen Mahlzeiten der Bewohnerinnen und Bewohner. In dem angegliederten öffentlichen Restaurant geniessen auch auswärtige Gäste und die Mitarbeitenden das vielfältige Angebot an warmen und kalten Speisen.

Ihre Aufgaben

Für die Küche des Alterszentrum Oberi, welches 135 Bewohnerinnen und Bewohner ein gepflegtes Zuhause bietet, suchen wir per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine aufgestellte und motivierte Persönlichkeit mit folgendem Verantwortungsbereich:
  • Selbständige Produktion der Speisen für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Gäste im Restaurant nach Vorgabe und ernährungstechnischen Grundsätzen
  • Übernahme Tagesverantwortung in der Küche
  • Mitverantwortlich für die Einhaltung und Kontrolle der Hygienevorschriften
  • Mithilfe bei Anlässen
  • Begleiten und Betreuen der Auszubildenden Köche EFZ und EBA als Berufsbildner/-in

Ihr Profil

  • Abschluss als Koch/Köchin EFZ mit Weiterbildung zum Diätkoch
  • Weiterbildung als Berufsbildner/in
  • Erfahrung in ähnlichen Institutionen von Vorteil
  • Hohe Selbstständigkeit, Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft für Wochenendarbeit

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.