Lehrperson oder eine/n Schulische/n Heilpädagogin/ Heilpädagogen (50 – 80 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Die KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler ab der 6. Primarklasse bis zur 3. Oberstufe. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf, welche für ihre schulische Entwicklung sowie für ihre berufliche und gesellschaftliche Integration auf eine individuelle Unterstützung angewiesen sind.

Ihre Aufgaben

Auf Beginn des Schuljahres 2019/20 suchen wir eine Lehrperson, welche mit hoher Kompetenz, Kreativität und Engagement die interessante Arbeit an unserer Schule mittragen und mitgestalten will. Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Fördern von 7 Jugendlichen im Rahmen einer Kleingruppe
  • Führen des Werkunterrichts im Teamteaching
  • Eng mit dem Schulteam sowie weiteren Fachleuten zusammenarbeiten
  • Standortbestimmungen durchführen und Kontakt zu den Eltern pflegen
  • An Exkursionen und auswärtigen Schulwochen teilnehmen

Ihr Profil

  • Diplom in schulischer Heilpädagogik (edk-anerkannt) oder Lehrperson mit ausgewiesener Berufserfahrung
  • Hohe Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude an den Herausforderungen des schulischen Alltags
  • Interesse an Schulentwicklungsfragen
  • Humor und klares Auftreten

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Thomas Zuber, Schulleiter, Telefon +41 52 267 17 30.
Mehr erfahren? www.kgswinterthur.ch


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.