Studienplatz Aktivierung HF für das 2. oder 3. Studienjahr

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 112'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Der Bereich Alter und Pflege der Stadt Winterthur bietet in den fünf Alterszentren sowie mit der Spitex ein vielfältiges Dienstleistungsangebot vor allem für ältere Menschen an.

Ihre Aufgaben

Während des Praktikumsjahres (16. September 2019 - 13. September 2020) vertiefen und erweitern Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der praktischen Anwendung und Umsetzung der Studieninhalte. Erfahrene Berufsbildnerinnen und Berufsbildner unterstützen Sie in Ihrem Lernprozess. Zu Ihren Aufgaben gehören:
 Planen, durchführen und evaluieren der Aktivierungsangebote und Alltagsgestaltung unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Ressourcen der Bewohnenden
 Organisieren und mitwirken von Anlässen und kleineren Projekten
 Selbständiges Arbeiten und die Zusammenarbeit im interprofessionellen Kontext

Ihr Profil

  • Verständnisbereitschaft, Geduld und Belastbarkeit
  • Fähigkeit eigenes Handeln zu begründen und zu hinterfragen
  • Kreativität, Phantasie und praktisches Geschick
  • Kommunikationsbereitschaft im Team und im Kontakt mit Menschen

Ihre vollständigen Unterlagen
-  Bewerbungs-/Motivationsschreiben
-  Lebenslauf mit aktuellem Foto
-  Zeugniskopien und/oder EFZ der Berufslehre
-  Qualifikationen während der Ausbildung zur/m Fachfrau/-mann Aktivierung HF
-  Arbeitszeugnisse (falls vorhanden)


Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Timo Schildknecht, Sachbearbeiter Aus- und Weiterbildung, Telefon +41 52 267 42 38.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 12. November 2018.