Zeichner/in EFZ
(Fachrichtung Ingenieurbau)

Deine Arbeitgeberin

Möchtest du am Puls der Stadt Winterthur deine Berufsbildung mit Berufsbildungsbeginn August 2019 absolvieren? Als grosser und vielseitiger Ausbildungsbetrieb bilden wir in über 30 Berufen rund 450 Lernende aus. Kompetente Berufsbildnerinnen und Berufsbildner unterstützen dich und ermöglichen dir eine fundierte Berufsbildung mit hohem Praxisbezug. Bei internen Aktivitäten und Schulungen fördern wir den Kontakt zu anderen Lernenden. Du profitierst von unserer langjährigen Ausbildungserfahrung und legst somit eine gute Basis für spannende berufliche Perspektiven.

Deine Ausbildung bei uns

In der vierjährigen beruflichen Grundbildung als Zeichner/in EFZ mit Fachrichtung Ingenieurbau mit Beginn am 12. August 2019 zeichnest und konstruierst du Pläne und Skizzen für Bauprojekte. Weitere Aufgaben sind
  • Durchführen von Messungen vor Ort und Erstellen von technischen Zeichnungen mit CAD aufgrund der Daten und bestehender Pläne
  • Erarbeiten von Lösungen für Bauvorhaben mit Hilfe mathematischer Berechnungen
  • Berücksichtigen der geltenden Normen, Richtlinien und naturwissenschaftlichen Gesetze

Dein Profil

  • abgeschlossene Volksschule mit sehr guten Leistungen in Mathematik, Geometrie, technischem Zeichnen und Informatik (Sek A von Vorteil, motivierte Sek B Schüler/innen möglich)
  • Interesse an Bautechnik
  • zeichnerische Begabung und Freude am technischen Zeichnen am Computer
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und logisches Denken
  • genaue, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Online-Bewerbung mit folgenden Unterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Alle Zeugniskopien der Oberstufe
  • Stellwerk-Check
  • Schnupperlehrbeurteilungen (falls vorhanden)

Deine Fragen zur Lehrstelle beantwortet gerne: Andreas Martin, Berufsbildungsverantwortlicher, +41 52 267 62 16

Mehr erfahren? Homepage Berufsbildung und Tiefbauamt