Polizist/in (100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 113'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Die Stadtpolizei macht sich mit ihren rund 250 Mitarbeitenden stark für ein vertrauenswertes Winterthur.
 

Ihre Aufgaben

Für die Abteilung Verwaltungspolizei suchen wir Sie per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung. Es erwartet Sie eine vielseitige, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Erstellen von verwaltungspolizeilichen Bewilligungen aller Art (Gastronomie, öffentlicher Grund, Schallschutz, Preiskontrollen u.a.) inkl. Kontrolle von Sicherheitskonzepten
  • Koordinieren des Bewilligungsverfahrens zwischen Kunden und internen/externen Abteilungen
  • Erstellen und genehmigen von Signalisationsaufträgen, Verkehrskonzepten und Signalisationsplänen
  • Wahrnehmen von regelmässigen verwaltungspolizeilichen Patrouillen und Kontrollen, Leisten von polizeilichen Kernaufgaben
  • Übernehmen von allgemeinen verwaltungspolizeilichen Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Polizisten/zur Polizistin (eidg. FA/Zertifikat) mit mehreren Jahren Berufserfahrung
  • initiative, kooperative, vernetzt und unternehmerisch denkende, entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe
  • sicheres und korrektes Auftreten, verbunden mit kunden- und lösungsorientiertem Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft, anlässlich von Veranstaltungen auch mal abends und am Wochenende zu arbeiten

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Karl Heinz Damej, Abteilungsleiter Verwaltungspolizei, Telefon +41 52 267 58 52.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.