Betreuungsleiter/in schulergänzende Betreuung Lind (64 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 113'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
In den städtischen Betreuungseinrichtungen werden kindergarten- und schulpflichtige Kinder während der unterrichtsfreien Zeit sowie während den Schulferien betreut und gefördert.

Ihre Aufgaben

Für unsere Betreuungseinrichtung in der Tagesschule Lind suchen wir Sie für den Zeitraum vom 1. November 2018 bis 19. April 2019. Sie leiten während der Unterrichtswochen jeweils von Montag bis Donnerstag die Betreuungseinrichtung. Weiter gehört zu Ihren Aufgaben:
  • Leitung einer Betreuungseinrichtung mit zwei Gruppen
  • Betreuung, Begleitung und Förderung von Kindergarten- und Schulkindern
  • Führen von zwei Betreuungsteams bestehend aus insgesamt sechs Mitarbeiterinnen
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Tagesschule und weiteren Fachstellen
  • Präventions- und Früherkennungsarbeit

Ihr Profil

  • Abschluss als Sozialpädagogin/Sozialpädagoge HF/FH
  • Erfahrung in der Betreuung von kindergarten- und schulpflichtigen Kindern sowie der Leitung eines heterogenen Betreuungsteams 
  • Verständnis für fremde Kulturen und Interesse an Integrationsarbeit
  • Engagement für Themen rund um Bildung und Vernetzung von Schule und Betreuung
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne
Ralph Hasler, Abteilungsleiter Schulergänzende Betreuung Schulkreis Stadt-Töss, +41 52 267 63 47.
Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.