Stadtrichter/in
(40 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 113'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Das Stadtrichteramt Winterthur ist Verfügungs- und Untersuchungsinstanz im Übertretungsstrafrecht auf Stadtgebiet und bearbeitet mit seinen neun Mitarbeitenden jährlich rund 13 000 Geschäfte.

Ihre Aufgaben

Zur Verstärkung des Stadtrichteramtes suchen wir Sie per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung (befristet bis ca. 30. Juni 2019). Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Selbständiges bearbeiten und erlassen von Straf-, Einstellungs- sowie prozess-leitenden Verfügungen im Übertretungsstrafverfahren
  • Durchführen von Untersuchungen bei Einsprachen gegen Strafbefehle
  • In Projekten mitarbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes juristisches Studium, eventuell Anwaltspatent
  • Starke, eigenverantwortliche Persönlichkeit mit Erfahrung in Strafverfolgung, Strafjustiz oder Advokatur
  • Erfahrung in selbstständiger Durchführung von Strafuntersuchungen, Interesse an strassenverkehrsrechtlichen Fällen
  • Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Belastbarkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse (Geschäftsverwaltungssystem JURIS)  erwünscht

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Gabi Bienz, Leiterin Stadtrichteramt, Telefon +41 52 267 50 93.

Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.